» Niemand kann zur Homo- oder Bisexualität gedrängt oder erzogen werden. » Genausowenig kann man sich Homosexualität "abtrainieren". » Jeder Mensch ist wie er ist. Niemand sucht sich seine sexuelle Orientierung aus.

Du schluckst täglich eine Pille - etwa alle 24 Stunden. Ist die Packung leer, machst du eine 7-tägige Einnahmepause. Ungefähr 2 bis 4 Tage nach der letzten Pille setzt deine Regelblutung ein. Auch in der einnahmefreien Zeit bist du sicher vor einer Schwangerschaft geschützt.

Partnersuche christlicher basis

Wo Du sie bekommst: Die Pille gibt es nur auf Rezept vom ArztFrauenarzt. Das kann in jeder Apotheke eingelöst werden. Die Kosten werden für Jugendliche von der Krankenkasse übernommen. Ab welchem Alter Du sie nehmen kannst: Es entscheidet immer der Frauenarzt, ob er Dich reif genug dafür hält, verantwortungsvoll mit der Pille zu verhüten. Ab 14 Jahren ist die Verschreibung meist unproblematisch.

Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten. Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails. Gefühle Psycho Roman, 11: Ich glaube, dass ich viel zu viel über Sex oder andere solche Themen rede.

Partnersuche christlicher basis

» Alle Artikel über Petting findest Du hier. Liebe Verhütung Sex Sperma Petting Es gibt viel Unsinn, der in Sachen Sex und Verhütung erzählt wird. Hier erfährst die fünf häufigsten Irrtümer und was stattdessen stimmt. Über Sex und Verhütung reden ist spannend. Oder aber auch ein bisschen peinlich, wenn man noch nicht so viel Übung darin hat.

5000 LBST Jugendliche haben sich an der Studie beteiligt. In der Abbildung siehst Du, dass es ganz unterschiedlich sein kann, wann sich junge Menschen ihrer sexuellen Orientierung bewusst werden. © iStockQuelle: Coming-out und dann. Ein DJI-Forschungsprojekt zur Lebenssituation von lesbischen, schwulen,bisexuellen und trans Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Partnersuche christlicher basis